Los-Seite

Los Nr: 38

"Omphale", wohl Züricher Porzellanmanufaktur, 18.Jh.

Ausrufpreis: € 320,-

Porzellan, polychrom und gold bemalt, auf Rocaillesockel, stehende Figur der Omphale, in ein Bärenfell gehüllt, in der Rechten eine Keule haltend, im Boden Manufakturmarke und bez. "Omphale", H ca. 20,5cm, leichte Altersspuren, Nasenspitze rest.
Lit.: Siegfried Ducret, Züricher Porzellan des 18. Jahrhunderts, Fretz & Wasmuth, Zürich, 1944