Los-Seite

Los Nr: 26

Kampfläufer, Entwurf Paul Walther (1876, Meissen - 1933, ebda.) für Meissen, um 1910/20

Ausrufpreis: € 850,-

Porzellan, farbige Unterglasurbemalung, auf naturalistischem, durchbrochenem Schilfsockel, stehender Kampfläufer, unterglasurblaue Schwertermarke, RitzNr. "Y.119" sowie unterglasurblaue "4", H 17,5cm

Provenienz: Slg. Edith u. Barbara Achilles für Achilles-Stiftung Hamburg
Lit.: Bröhan-Museum, Porzellan, Kunst und Design 1889 bis 1939, Bd. II, Berlin, 1996, S. 70/71, Abb. 41.